Termine IGE 3 Stunden Enduro 2023

Hallo liebe Endurofreunde,

hier schon mal die festen Termine für die Saison 2023, wir arbeiten daran, dass noch ein paar Rennen dazu kommen!

Änderungen oder Verschiebungen können natürlich nicht ausgeschlossen werden...

 

11.03.2023 Meisterfeier 2022
01.04.-02.04.2023 Mernes
15.04.-16.04.2023 Schlüchtern
29.04.-30.04.2023 Feldatal
27.05.-28.05.2023 Rottleben
02.09.-03.09.2023 Bad Windsheim
07.10.-08.10.2023 Schweinfurt

 

Stand: 24.01.2023

 

Hauptversammlung der IGE e.V.

IGE Jahreshauptversammlung beim MSC Oberes Weisstal e.V. in Wilnsdorf am 05.11.22

Die Veranstaltung begann schon um 12 Uhr mit einem freien Training auf der MX Strecke des MSC Oberes Weisstal. Die Strecke war für die Jahreszeit in einem super Zustand. Sie eignete sich bestens für ein Training, steile Auf- und Abfahrten, Anlieger und kurze Tabels waren ideal um die Technik zu verfeinern. Die Infrastruktur des Vereins ist vorzüglich, Duschen, Toiletten alles hervorragend.
Um 18 Uhr wurde ein Buffet aufgefahren, was auch jeden zufrieden gestellt hatte. Danach haben wir die Hauptversammlung abgehalten. Die Veränderungen im einzelnen:

1. Vorsitzender       Pascal Faber
2. Vorsitzender       Rolf Nickolai
Kassierer               Dietmar Mayer
Schriftführer          Uwe Ullrich
Fahrersprecher      Frank Werthmann
Geschäftsführer    Roland Günster

Der Vorstand hatte sich dazu entschlossen, einen Geschäftsführer mit aufzunehmen, der gut mit den Veranstaltern und der Enduroszene vernetzt ist. Wir versprechen uns dadurch einen besseren Ablauf in der gesamten Organisation, zum Wohle der IGE.

Die ersten Termine incl. der Meisterfeier für 2022 wurden bereits auf www.igeonline.de veröffentlicht.

Endurogruß
Der Vorstand der IGE e.V.

 

Championat

Ein besonderer Anreiz für Sportfahrer ist das Championat über die Klassen 1, 2 & 3 mit insgesamt 1000 €uro Preisgeld!

Hier wird während den 3 Stunden durchgekämpft, denn am Ende der Saison kann es nur einen Champion geben!

Preisgeld:

1. Platz: 500 €uro in Bar
2. Platz: 300 €uro in Bar
3. Platz: 200 €uro in Bar

Teilnahmebedingungen:

Einschreibung in die IGE Meisterschaft Klasse 1, 2 oder 3.

Wertung:

Erfolgt klassenübergreifend nach üblicher Punktevergabe bis Platz 20 (siehe Tabelle). Nicht eingeschriebene Fahrer bleiben bei der Meisterschaft unberücksichtigt. Nach Bekanntgabe der jeweiligen Tagesergebnisse durch den Veranstalter wird die Meisterschaftsauswertung durchgeführt, nachdem die Ergebnisse bei dem Beauftragten der IGE e.V. eingetroffen sind. Es müssen mind. 25% der Runden des erst Platzierten gefahren worden sein. Wird ein Lauf vorzeitig abgebrochen, zählt er in der Meisterschaftswertung nur, wenn der Veranstalter ein Ergebnis erstellen kann. Bei Punktegleichheit zählt die höhere Anzahl der 1., 2., Plätze.

 

Wertungstabelle:

Platz  1  2  3  4  5  6  7  8  9 10 11...
Punkte  25  22  20  18  16  15  14  13  12 11 10...

Die Auswertung der Meisterschaft durch die IGE e.V. ist verbindlich und erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

 

 

 

Zugangsdaten vergessen?

Aus gegebenem Anlass haben wir im Menü unter Benutzer zwei neue Einträge erstellt:

Benutzername vergessen und Passwort vergessen

Also wenn Ihr eure Zugangsdaten verlegt oder vergessen habt bitte NICHT einfach einen neuen Benutzer anlegen sondern diese Einträge nutzen.

Falls sich eure Mailadresse geändert hat, die Neue einfach per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken, wir tauschen diese dann aus.

 

 

Enduro und Umwelt

Tradition

Unser Gründungsmitglied Niko Wegener ist einer der Vordenker zum Thema Endurosport und Umwelt (siehe ‚Entstehung der IGE‘). In Zeiten, als der Umweltschutz in Deutschland immer wichtiger wurde, war es Niko, der die Gespräche suchte mit Umweltbehörden, Naturschutzverbänden, Förstern und vielen anderen Beteiligten. Heute ist dieser Weg bei der Genehmigung von Strecken oder auch einzelnen Veranstaltungen (beispielsweise die Enduro Six-Days 2012 in Sachsen) bewährte Praxis. Damit ist es die IGE, die im Motorsport Geschichte geschrieben hat, lange bevor andere Verbände das Thema (Motor-) Sport und Umwelt angepackt haben.

Es ist Niko Wegener zu verdanken, dass auf diese Weise zahlreiche permanente Strecken (von Vereinen betrieben) erhalten werden konnten und uns auch heute noch zur Verfügung stehen.

 

Enduro und Umwelt – passt das?

Weiterlesen

Betaextrem enduro shopZweirad Neuboldrolf nickolaios-marbachEnduro KochBOTuic | The way IT worksuic | The way IT worksMaier Luftwerbung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.